zur Trefferliste

Kennst du das Tier?, 1 Audio-CD

12 Lieder über unsere tierischen Nachbarn in Wald und Wiese, Musikdarbietung/Musical/Oper
Komponist:: Dagmar Rüdiger-Triebel

erschienen bei: Helbling Verlag, 08/2017
ISBN: 978-3-86227-133-7
23 Seiten; 141 mm x 123 mm; ab 6 Jahre

Audio CD

empfohlenes Alter: ab 6 Jahren


versand- oder abholbereit in 48 Stunden

14,90 €

inkl. MwSt.

 

In den Warenkorb

 

Auf den Merkzettel

Wunschliste | Empfehlung

Langtext

Emmi, die Biene, hat ne Cousine und lebt mit ihrer riesigen Familie im Bienenstock, während Manu, der Maulwurf tief im Erdreich eine Würmersammlung für den Winter anlegt. In zwölf unterhaltsamen Liedern porträtiert Dagmar Rüdiger-Triebel verschiedene Tiere, die in unseren Wiesen und Wäldern zu Hause sind - witzig und realitätsnah. Somit eignet sich die CD fürs Kinderzimmer ebenso wie für Projekte im Sachunterricht in der Grundschule. Im liebevoll illustrierten Booklet sind alle Liedtexte zum Mitsingen abgebildet.

Empfohlen für Kinder im Alter von 6-11 Jahren.

Dagmar Rüdiger-Triebel ist Musik- und Tanzpädagogin (Orff-Institut Salzburg) sowie Musiktherapeutin (Universität der Künste Berlin). Ihre fantasievollen Lieder und Musicals, die sie zusammen mit Michael Hummel arrangiert und produziert, begeistern seit 2007 Kinder, Eltern und Pädagogen. Nach "Das Wunder vom Kirschkern" für Kleinkinder und "Die Drachenschatzjagd" für Kinder im Vorschulalter, schließt sie mit "Kennst du das Tier?" für Grundschulkinder ihre CD-Reihe zu Themen aus unserer heimischen Natur ab.

Inhalt:
1. Wer piept denn da?
2. Emmi, die Biene
3. Schnecken unterwegs
4. Manu, der Maulwurf
5. Wir Ameisen
6. Spinnen auf der Lauer
7. Regina, die Wespenkönigin
8. Kennst du das Tier?
9. Igel, pass auf!
10. Pflanzen auf Reisen
11. Winterquartier
12. Unsere Natur

 

 

Schlagworte

 
Impressum  |  AGB  |  Widerrufsrecht  |  Cookie- und Datenschutzerklärung
Franz Dim GmbH  |  Hauptplatz 45  |  4910 Ried im Innkreis
Tel: +43 (0)7752 82026  |  Fax: +43 (0)7752 80326  |  mail: office@dim.at
www.dim.at    Copyright © 2011.